Inforiot | Alternative News & Termine für Brandenburg | Seite 1407

Inforiot

Alternative News & Termine für Brandenburg

  • Iden­ti­tä­rer an der Vi­a­d­rina

· Quelle: www.antifanews.de.

Beobachtung: Die Szene ist keinesfalls “befriedet”

Zuerst wäre zu bemerken, dass es im Raum Uckermark/Barnim keine rein kommunalen Organisationen von Rechtsextremen gibt. Alle arbeiten regional, dass heißt in mehreren Orten gleichzeitig. Stark ausgeprägt sind die überregionalen Verflechtungen der Neonazi-Organisationen. Sogar internationale Beziehungen sind polizeilich nachgewiesen. Die … Weiterlesen

· Quelle:

Aufruf zur landesweiten Demo in Potsdam am 13.12.2001

Aufruf zur landesweiten brandenburgischen SchülerInnen und Studierenden Protestdemonstration gegen den Krieg am 13.12.2001 in Potsdam am Platz der Einheit um 11:00 Uhr. Die Demo findet im Rahmen der EU-weiten SchülerInnen und StudentInnen Protestwoche statt. Wir wollen auch darauf aufmerksam machen, … Weiterlesen

· Quelle: Ruppiner Anzeiger

Ein hartes Regime

NEURUPPIN “Der Bericht des Flüchtlingsrates muss ganz vorsichtig bewertet werden”, erklärte gestern Landrat Christian Gilde (SPD). Der Rat hatte die Lebensbedingungen im Neuruppiner Asylbewerberheim kritisiert. Der Bericht von Dominique John decke nicht die Einschätzung der Verwaltung, so Gilde. Doch der … Weiterlesen

· Quelle: Märkische Allgemeine

Rheinsberger Projekt zur Zwangsarbeit vorgestellt

RHEINSBERG Das ABM-Projekt “Zwangsarbeit in Rheinsberg 1940 – 1945” wurde gestern in Rheinsberg vorgestellt. Rund 30 Einwohner (darunter 13 Schüler der Heinrich-Rau-Schule) hatten sich im Rathaussaal eingefunden. Sie informierten sich über die Recherche, die als ABM von fünf Männern und … Weiterlesen

· Quelle: Märkische Allgemeine

Wittstock: Angebote zu gemeinsamen Aktionen ausgeschlagen

WITTSTOCK Der Neuruppiner Polizeichef Walter Scheier ist sich sicher: Nur wer couragiert auftritt, kann den Rechtsextremisten ihr Aufmarschgebiet Wittstock verleiden. Allerdings wird es wohl eine Weile dauern, bis Ergebnisse spürbar werden. Am Dienstag sollte in einer nichtöffentlichen Sitzung der Wittstocker … Weiterlesen

· Quelle: Rote Hilfe

Newsletter ist raus

Der inzwischen dritte Newsletter der Roten Hilfe Brandenburg ist jetzt erschienen. Themen sind u.a. der Brandenburger Verfassungsschutz, die Polizeiübergriffe gegen HausbesetzerInnen in Potsdam, Kritik an der Arbeit der MEGA und viele Tipps und Tricks zum Umgang mit Bullen und Justiz. … Weiterlesen