Inforiot | Alternative News & Termine für Brandenburg | Seite 1402

Inforiot

Alternative News & Termine für Brandenburg

  • Iden­ti­tä­rer an der Vi­a­d­rina

· Quelle: Märkische Allgemeine

Zwangsgeld gegen die Bundeswehr?

Gericht droht Bund Zwangsgelder an Bombodrom-Gegner erzielen Erfolg FRANKFURT (ODER) Die Gegner des geplanten Bombenabwurf- platzes in der Kyritz-Ruppiner Heide haben vor dem Oberver- waltungsgericht Brandenburg einen Erfolg erzielt. Das Gericht habe auf Antrag der Gemeinden Schweinrich und Rossow dem … Weiterlesen

· Quelle: Märkische Allgemeine

Rheinsberg: Ja zu Aktion Noteingang

Die Frage nach der Gewalt Rheinsberger wollen sich an der “Aktion Noteingang” beteiligen RHEINBERG Intime Fragen erwarten die Rheinsberger Geschäftsleute. Angenommen in ihrem Laden würde ein Mensch Hilfe vor Gewalttätern suchen: Würden Sie dem helfen? Würden Sie vielleicht nur dann … Weiterlesen

· Quelle:

Potsdam: Demo gegen Sozialkürzungen bei MigrantInnen

Am 27.12.2001 wird es um 13:00 Uhr vor dem Hauptbahnhof in Potsdam eine Demonstration von Asylsuchenden geben, die sich gegen die Kürzungen der finanziellen Zuwendenungen und für eine Verbesserung der soziale Lage von AusländerInnen richtet. Residenzpflicht, Gutscheinausgabe, Übergriffe auf Andersaussehende … Weiterlesen

· Quelle: Inforiot

Schönbohms en masse!

Zur Einweihung der Überwachungskameras am Potsdamer Hauptbahnhof gab es fantasievolle Gegenaktionen. Die Volxini hat auf ihrer Homepage die Bilder und Pressestimmen dazu gesammelt. Unterhaltsam und informativ: Sonderseite der Volxini

· Quelle: AJKW (21.12.)

Anklage auf Mord

Vier Monate nach dem gewaltsamen Tod des Obdachlosen Dieter Manzke hat die Staatsanwaltschaft Potsdam fünf Männer im Alter zwischen 17 und 22 Jahren angeklagt. Sie werden beschuldigt, am 9. August in Dahlewitz den 61-Jährigen derart geprügelt zu haben, dass er … Weiterlesen

· Quelle: www.polizeibrandenburg.de

Keine Videoüberwachung in Potsdam und anderswo!

Am 13.12.2000 beschloss der Landtag Brandenburg u.a. die Einführung der polizeilichen Videoüberwachung öffentlicher Plätze als neue Befugnis der Landespolizei. Inzwischen wurden in Erkner und Rathenow bereits die ersten Kameras geschaltet. Ab 21.Dezember 2001 soll auch der Potsdamer Hauptbahnhof videoüberwacht werden. … Weiterlesen