Inforiot | Alternative News & Termine für Brandenburg | Seite 1390

Inforiot

Alternative News & Termine für Brandenburg

  • Iden­ti­tä­rer an der Vi­a­d­rina

· Quelle: Frierock Crew

Friesacker Festival sucht KleinkünstlerInnen

Das Frierock Festival findet dieses Jahr am 9./10. August statt, und zwar rund um die Freilichtbühne in Friesack. Es werden noch dringend KleinkünstlerInnen, Vokü-Gruppen, Infostände etc. gesucht. Bei Interesse meldet Euch unter: frierock2002@yahoo.de Schon fest stehen Eintrittspreise (Ein Tag 7 … Weiterlesen

· Quelle: polizeibrandenburg.de

Satire-Plakat-Urteil rechtskräftig

Am 14.01. hat das Amtsgericht Potsdam zwei Mitglieder der Volksinitiative vom Vorwurf freigesprochen, sich durch die Präsentation satirischer Plakate zur Videoüberwachung wegen Amtsanmaßung strafbar gemacht zu haben. Wie das Amtsgericht auf Nachfrage mitteilte, hat die Staatsanwaltschaft keine Rechtsmittel gegen das … Weiterlesen

· Quelle: Rote Hilfe Rathenow

Andauernde Schikanen der Polizei in Rathenow

Nachdem Anfang August letzten Jahres mehrere Jugendliche von Faschos angegriffen und dabei erheblich verletzt wurden, versammelten sich am Freitag, dem 10.08.2001, in Rathenow ungefähr 40 bis 50 Menschen vor dem Gelände des örtlichen Alternativen Jugendzentrums (AJZ) um dort spontan zu … Weiterlesen

· Quelle: Aktionsgruppe

Kommt zur Antirassistischen Demo in Luckenwalde

Flüchtlinge, Ausländer und Deutsche werden gemeinsam demonstrieren. Die Demonstration findet am 7. FEBRUAR 2001, UM 10.00 UHR IN LUCKENWALDE STATT. START IST AM BAHNHOF UND ENDE AM LANDRATSAMT. Wir protestieren gegen die beleidigende und degradierende Situation, der Flüchtlinge tagtäglich im … Weiterlesen

· Quelle: AAPO

Rechte Übergriffe in Potsdam

Die Antifa Aktion Potsdam hat auf ihrer Homepage eine umfangreiche Chronologie rechter Übergriffe in der Landeshauptstadt von Anfang 2000 bis Ende 2001 zusammengestellt: aapo.antifa.net

· Quelle: antifanews

Nazi-Übergriff im Barnim

Eberswalde – Wie uns soeben gemeldet wurde, kam es nach einer Demonstration des Antifaschistischen Aktionsbündnisses III (A3) in Berlin zu einem Zwischenfall. Eine Gruppe von Jugendlichen aus dem linken Spektrum wurde auf der Heimfahrt zwischen Biesenthal und Eberswalde (Barnim) angegriffen. Die … Weiterlesen

· Quelle: [antifanews]

Berlin-BrandenburgerINNen vor München eingesperrt

München – Wie uns soeben gemeldet wurde, sind heute Morgen zirka 30 Antiglobalisierungs-AktivistINNen aus Berlin-Brandenburg von der Staatsgewalt in jeweils zwei Ingewahrsamnahme-Käfige von 2,5 x 3 Meter Größe gesperrt worden. In den Käfigen riecht es nach Urin – den Gefangenenen … Weiterlesen