Inforiot

Alternative News & Termine für Brandenburg

Grö­lend auf der Spree­pro­me­nade un­ter­wegs

Quelle: Polizeibericht

Auf­ge­brachte Bür­ger rie­fen am 29.05.08, ge­gen 13:50 Uhr, die Po­li­zei an, da eine Gruppe von Ju­gend­li­chen laut grö­lend über die Spree­pro­me­nade zog. Ei­nige von ih­nen sol­len an­ge­trun­ken sein. Eine Zeu­gin wollte auch rechte Pa­ro­len ge­hört ha­ben, die aus der Gruppe her­aus ge­ru­fen wur­den. Die Re­vier­po­li­zis­ten und Strei­fen­wa­gen-be­sat­zun­gen stell­ten von ins­ge­samt 18 Per­so­nen die Per­so­na­lien und den Ate­m­al­ko­hol­wert fest. Die El­tern der fest­ge­stell­ten Min­der­jäh­ri­gen sind in­for­miert wor­den und muss­ten ihre Kin­der von der Po­li­zei ab­ho­len. Die Er­mitt­lun­gen we­gen des Ru­fens rech­ter Pa­ro­len dau­ern an. Die Po­li­zei bit­tet Zeu­gen, die eben­falls diese Pa­ro­len ge­hört ha­ben oder kon­kre­tere An­ga­ben zu den Ru­fern ma­chen kön­nen, sich bei den Re­vier­po­li­zis­ten in Bees­kow in der Ber­li­ner Straße 30 oder un­ter der Ruf­num­mer 03366-36-0 zu mel­den.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Inforiot