Inforiot

Alternative News & Termine für Brandenburg

Frei­heit statt Angst

Quelle: Cottbus Nazifrei

Nach ei­ner sehr er­folg­rei­chen Demo mit ca. 450 Teil­neh­men­den am 27.06.2017 ge­gen den rech­ten Auf­marsch von Zu­kunft­Hei­mat und Pe­gida durch die Cott­bu­ser In­nen­stadt, le­gen wir nun noch eine nach. Denn am 18.07.2017 mar­schie­ren beide Or­ga­ni­sa­tio­nen wie­der durch Cott­bus. Wir hal­ten da­ge­gen!

Die De­mons­tra­tion von Cott­bus Na­zi­rei!, die vom Cott­bu­ser Auf­bruch un­ter­stützt wird, star­tet am 18.07. um 19 Uhr am Glad­house (Straße der Ju­gend 16). Un­ter dem Motto „Frei­heit statt Angst“ möch­ten wir noch ein­mal deut­lich ma­chen, dass Na­zis jeg­li­cher Coleur in un­se­rer Stadt nicht will­kom­men sind.

Wir wol­len uns in Cott­bus frei be­we­gen kön­nen und dul­den es nicht, das Na­zis Angst ver­brei­ten und ih­ren Hass ge­gen Men­schen, die nicht in ihr be­grenz­tes Welt­bild pas­sen, ein­fach so aus­le­ben kön­nen. Wir ge­mein­sam tra­gen mit un­se­rem Pro­test Viel­falt und Of­fen­heit in die Stadt. Zu­kunft­Hei­mat und Pe­gida brau­chen wir hier nicht!

Kommt alle zahl­reich zur Demo, bringt eure Freund*innen, Kolleg*innen und Fa­mi­li­en­mit­glie­der mit. Schil­der und Trans­pa­rente, In­stru­mente und Pfei­fen und al­les an­dere, was den Zug le­ben­dig macht, sind gern ge­se­hen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Inforiot