Archiv | Inforiot | Seite 6263

Inforiot

Alternative News & Termine für Brandenburg

7. September 2002 · Quelle: Märkische Allgemeine

Anschlag auf Gedenkstätte im Belower Wald

BELOWER WALD – Die Täter kamen in der Nacht zum Donnerstag. Sie schlugen die Scheiben hinter den Gitterstäben ein und warfen zwei Brandsätze. Sie beschmierten die Gedenkstele und den Platz vor dem Museum des Todesmarsches im Belower Wald (Ostprignitz-Ruppin) mit … Weiterlesen

7. September 2002 · Quelle: lausitzer rundschau

Staatsanwalt prüft Streit am Supermarkt

Cottbus. Ob es wegen der Auseinandersetzung zwischen fünf jungen Leuten im Alter von 17 bis 26 Jahren und einem jordanischen Arzt vor einem Supermarkt in Sachsendorf zu einer Anklage kommt, ist nach den Worten von Staatsanwalt Hans-Josef Pfingsten noch offen. … Weiterlesen

7. September 2002 · Quelle: lausitzer rundschau

Rechtsextremismus unter Jugendlichen

Dahme-Spreewald. Dass in der Kreisstadt Lübben rechte Jugendliche und vereinzelt auch linke ihr Unwesen treiben, wird wohl nicht zu bestreiten sein, auch wenn Anzeigen gegen gewalttätige Übergriffe Rechter in dieser Stadt eher selten sind, wie Ulrich Barthel, Leiter der Lübbener … Weiterlesen

7. September 2002 · Quelle: tagesspiegel

Attacke auf jordanischen Arzt: Polizei sieht keinen Rassismus

Cottbus. Verharmlost die Cottbuser Polizei einen rassistischen Angriff? Ein jordanischer Arzt ist nach eigenen Angaben Dienstagabend vor einem Supermarkt im Stadtteil Sachsendorf von jungen Männern geschlagen und mit rechten Parolen beschimpft worden. Das Opfer erlitt Prellungen in Brust- und Bauchbereich … Weiterlesen

7. September 2002 · Quelle: märksiche oderzeitung

Denkmal für ermordete Luxemburger im KZ Sachsenhausen

Oranienburg (ddp-lbg). Zur Erinnerung an die im ehemaligen NS-Konzentrationslager Sachsenhausen inhaftierten Luxemburger werden heute in der Gedenkstätte eine Gedenktafel und ein Denkmal eingeweiht. An der Zeremonie nehmen die Kulturministerin des Großherzogtums Luxemburg, Hennicot-Schoepges, der luxemburgische Botschafter, Alex, und Angehörige von … Weiterlesen

7. September 2002 · Quelle: berliner zeitung

Überfall auf Mann aus Kamerun

POTSDAM. Ein 24-jähriger Kameruner ist in Potsdam von zwei jungen Männern angegriffen worden. Die alkoholisierten Täter hätten ihr Opfer in der Amundsenstraße beschimpft, geschlagen und getreten, teilte die Polizei am Freitag mit. Der Überfall ereignete sich bereits in der Nacht … Weiterlesen