Inforiot

Alternative News & Termine für Brandenburg

Antifa Westhavelland

Die Antifaschistischen Gruppen im Westhavelland sind ein loser Zusammenschluss unterschiedlicher Gruppen und Projekte aus dem Altkreis Rathenow, die sich in den einzelnen Städten und Gemeinden zum Thema Antifaschismus engagieren.

Ziel der engen und solidarischen Vernetzung, die die Unabhängigkeit der einzelnen Gruppen nicht einschränkt, ist vor allem die Erhöhung der Effektivität von politischen Handlungen und das Bilden einer wirksamen Plattform gegen Nazismus, Revisionismus, Antisemitismus und Rassismus in der Region.

Zu diesem Zweck geben die Antifaschistischen Gruppen im Westhavelland auch seit 2002 u.a. jährlich einen Jahresrückblick mit einer Analyse rechtsextremer Aktivitäten in der Region heraus, der von einem Antifaschistischen Autorenkollektiv erarbeitet wird.

Ein weiterer Pfeiler antifaschistischer Politik im Westhavelland ist aber vor allem auch die Gedenkarbeit, die Bewahrung der Erinnerung an die Opfer des Nationalsozialismus durch Gedenkveranstaltungen und die Aufarbeitung der NS-Diktatur in einer speziellen Rubrik auf unserer Internetpräsenz.

http://westhavelland.wordpress.com/
email: antifa_westhavelland@yahoo.de