Inforiot

Alternative News & Termine für Brandenburg

· Quelle: Inforiot

Landtagswahl 2014: Rechtspopulismus im Parlament

Info­riot – Am Sonn­tag wurde in Bran­den­burg gewählt. Wäh­rend die neo­na­zis­ti­sche NPD erheb­li­che Stim­men­ver­luste ver­buchte, konnte die rechts­po­pu­lis­ti­sche Alter­na­tive für Deutsch­land (AfD) aus dem Stand her­aus 12% der Wähler_innenstimmen errin­gen. Bru­tale NPD-Wahlkampfstrategie war kon­tra­pro­duk­tiv Trotz des knap­pen Ergeb­nis der Land­tags­wah­len … Wei­ter­le­sen

· Quelle: Netzwerk Toleranz Bernau

Wir sind Sarrazins Alptraum

Das Ber­nauer Netz­werk für Welt­of­fen­heit lädt am Don­ners­tag, den 18.09.14 ab 18 Uhr zu einer Kund­ge­bung gegen die Lesung von Thilo Sar­ra­zin in der Stadt­halle Ber­nau ein. Sar­ra­zin stellt zeit­gleich sein aktu­el­les Buch „Der neue Tugend­ter­ror“ vor. Das Netz­werk wünscht … Wei­ter­le­sen

· Quelle: Barnimer Willkommensiniativen

Kundgebung „refugees welcome im Barnim“

Am 17. Sep­tem­ber trifft sich in Ebers­walde der Sozi­al­aus­schuss des Bar­ni­mer Kreis­ta­ges. Die­ser Aus­schuss ist u.a. zustän­dig für alle Fra­gen rund um die Unter­brin­gung der Flücht­linge im Bar­nim. Wir wol­len den Aus­schuss besu­chen und davor mit einer Kund­ge­bung unsere For­de­run­gen … Wei­ter­le­sen

· Quelle: Inforiot

Demokratie muss man ertragen…?

INFORIOT — An dem heu­ti­gen Don­ners­tag, den 11. Sep­tem­ber, ver­an­stal­tete die neo­na­zis­ti­sche NPD eine Kund­ge­bungs­tour durch die Städte Prem­nitz, Bran­den­burg an der Havel und Pots­dam im Rah­men ihres Land­tags­wahl­kamp­fes. Trotz kur­zer Mobi­li­sie­rungs­zeit stell­ten sich etwa 150, vor allem junge, Gegendemonstrant_innen … Wei­ter­le­sen

· Quelle: Antidiskriminierungsberatung Brandenburg

Wahlprüfsteine

Die „Anti­dis­kri­mi­nier­unsg­be­ra­tung Bran­den­burg“ im Ver­ein Opfer­per­spek­tive hat die im Land­tag ver­tre­te­nen Par­teien mit­tels soge­nann­ter Wahl­prüf­steine nach ihrem Kon­zept für die Über­win­dung ras­sis­ti­scher Dis­kri­mi­nie­rung befragt. Dabei ging es weni­ger darum, Bürger_innen eine Wahl­emp­feh­lung zu geben, son­dern viel­mehr darum, einen Über­blick über … Wei­ter­le­sen

12345...»